Erzieherin auf Chairgo smoover

Ergonomische Erzieherstühle

Erzieherinnen und Erzieher gehören zu den Berufsständen mit dem höchsten Anteil an Rückenerkrankungen. Weshalb? Weil es kaum Stühle für Erzieher gibt, die sich an den besonderen Anforderungen orientieren. Bei uns finden Sie genau solche ergonomischen Stühle für Erzieherinnen und Erzieher. 

mehr Infos

Download Prospekt

Produktexpertin
Astrid Häberlein

Stühle für Erzieherinnen & Erzieher -  wie für Sie gemacht

Als Erzieherin oder Erzieher kennen Sie das Problem: Weder ein normaler Stuhl im Kindergarten noch ein Bürostuhl passen wirklich für Ihre tägliche Arbeit. Deshalb haben wir uns mit Kolleginnen und Kollegen von Ihnen und den Experten der Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer zusammengesetzt und speziell ein paar Stühle für Sie entwickelt. Herausgekommen sind Erzieherstühle und ergonomische Stühle für Erzieherinnen, die an Ihre Bedürfnisse angepasst sind.

Eigenschaften von ergonomischen Erzieherstühlen

Was zeichnet einen ergonomischen Erzieherstuhl aus?

Im Kita-Alltag müssen Sie oft auf Augenhöhe mit Ihren Schützlingen sitzen. Und trotz dieser ungünstigen Sitzhöhe haben Sie ein Recht darauf, rückenschonend zu sitzen. Echte Erzieherstühle bieten deshalb nicht nur eine besonders niedrige Sitzhöhe – durch eine spezielle Sitztechnologie werden sie zu wirklich ergonomischen Stühlen für Erzieher. Diese Sitztechnik bietet dem Rücken und dem gesamten Organismus die nötige Bewegung auch bei längerem Sitzen. So werden Rückenschädigungen effektiv vorgebeugt.

3D-Sitzmechanik für bewegtes Sitzen

Durch die 3D-Sitzmechanik (ERGO TOP) wird die Sitzfläche unserer Drehstühle und Rollhocker für Erzieherinnen und Erzieher extra beweglich und zwar in allen drei Dimensionen. Das Prinzip ist ähnlich wie das Sitzen auf einem Gymnastikball. Durch die bewegliche Sitzfläche sitzen Sie automatisch aufrecht und ergonomisch richtig. Das verhindert Verspannungen und Schmerzen vor allem im unteren Rückenbereich.


Erzieherstühle im Kindergarten - Welches Modell ist das Richtige für Sie?

Grundsätzlich können Sie alle unsere Erzieherstühle sowohl im Gruppenraum als auch im Leitungsbüro einsetzen. Alle sind in der Höhe für die verschiedenen Einsatzbereiche verstellbar. Wir empfehlen aber für den Gruppenraum unsere Rollhocker Smoover und Kiga Two. Diese Erzieherstühle sind besonders kompakt und ermöglichen verschiedene Sitzpositionen, beispielsweise auch mit der Lehne vor dem Körper. Der Erzieherstuhl Kiga One hingegen ist einem Bürodrehstuhl sehr ähnlich und bietet daher auch bei längerer Arbeit am Schreibtisch mehr Komfort und Unterstützung für den Rücken.

Niedrige Rollhocker

Im Gruppenraum ist meist viel los aber wenig Platz. Deshalb kommen hier bevorzugt kompakte und flexible Rollhocker als Sitzgelegenheit für die Erzieherinnen und Erzieher zum Einsatz. Mit kleinem Fußkreuz, kompakt genug, um schnell unter einem Tisch oder in der Ecke verstaut zu werden, aber dennoch bequem und ergonomisch

Vielleicht auch interessant für Sie: Unser Smoover K mit 3D-Sitzmechanik ist GS-zertfiziert bis 150 kg! Unseres Wissens nach ist er (zusammen mit unserem Kiga One) der einzige Erzieherstuhl mit dieser Zertifizierung.

Niedrige Drehstühle

Die Gruppenleitung braucht einen besonders niedrigen Stuhl, auf dem sie auch die Büroarbeiten am Schreibtisch bequem und ergonomisch erledigen kann. Hier kommt der extra niedrige aber dennoch auch für den Schreibtisch geeignete Erzieherinnen-Drehstuhl KiGa One zum Einsatz. Vielleicht auch interessant für Sie: Der Kiga One ist GS zertifiziert bis 150 kg!

Können Sie die Erzieherstühle testen?

Natürlich! Wir sind kein anonymer Online-Shop, sondern echter Fachhändler. Daher beraten unsere Experten Sie gerne nicht nur bei der Auswahl des für Sie idealen Stuhles, sondern wir gewähren Ihnen auch 30 Tage Widerrufsrecht. So gehen Sie kein Risiko ein und können Ihren neuen ergonomischen Erzieherstuhl online bestellen und am Arbeitsplatz testen.