Herman Miller Mirra 2 Bürostuhl

Maximale Beweglichkeit kombiniert mit größtmöglichen ergonomischen Sitzkomfort - dafür steht der Herman Miller Mirra 2. Entworfen von den herausragenden deutschen Designern von Studio 7.5 macht der Mirra 2 nicht nur optisch eine Figur. Er unterstützt Sie bei jeder noch so kleinen Bewegung durch seine innovative Rückenlehne. Diese passt sich perfekt der Form Ihres Rückens an und lässt Ihnen dabei trotzdem vollständige Bewegungsfreiheit.

Chairgo ist autorisierter Herman Miller Fachhändler. Deswegen bekommen Sie bei uns ausschließlich neue Originalware direkt von Herman Miller mit 12 Jahren Herstellergarantie. Und wenn Sie doch mal nicht zufrieden sind, haben Sie bei uns ein extra langes Rückgaberecht von 30 Tagen - auch als Firmenkunde!

Mehr Infos

Produktexpertin Herman Miller
Isabel Hajnal
Produktexpertin Herman Miller
Julia Rösch

Expertenmeinung & Vorteile Herman Miller Mirra 2

Der Mirra 2 ist schon optisch auf den ersten Blick außergewöhnlich. Viele seiner besonderen Eigenschaften stecken aber "unter der Haube" und sind nicht sofort ersichtlich. Wir zeigen Ihnen, warum der Mirra 2 ein herausragender ergonomischer Bürostuhl ist und worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.

Ergonomie

Der Mirra 2 besitzt schon in der Grundausstattung hervorragende ergonomische Eigenschaften. Allen voran seine innovative Rückenlehne. Die einzigartige, kreisförmige Konstruktion passt sich perfekt Ihrem Rücken an und unterstützt ihn bei jeder Bewegung. Durch ihre Flexibilität ermöglicht sie trotz der guten Rückenunterstützung maximale Bewegungsfreiheit. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie die etwas weichere Butterlfly Rückenlehne mit Membran oder die "nackte" Triflex Version wählen.

Außerdem gibt es beim Mirra 2 viele ergonomische Ausstattungsoptionen, die Sie je nach Bedarf auswählen können. Mit Ihnen können Sie den Mirra 2 exakt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassen. Bei unseren Komplettmodellen haben wir das schon für Sie so konfiguriert, dass Sie einen ergonomisch vollausgestatteten Bürostuhl bekommen. Begrenzbare Rückenneigung, voreinstellbare Sitzneigung, verstellbare Sitztiefe, 4D Armlehnen und der höhen- und tiefenverstellbare Lumbalsupport (Unterstützung des unteren Rückens). Sie bekommen bei unseren Komplettmodellen ergonomisch alles, was der Mirra 2 bietet.

Design

Das deutsche Designer Team vom Studio 7.5 aus Berlin hat den Mirra 2 als flexibles Werkzeug in unserer agilen Arbeitswelt entwickelt. Der Bürostuhl soll jede unserer Bewegung mitmachen und uns dabei unterstützen. Am besten so, dass wir gar nicht merken, dass er da ist. Herausgekommen ist dabei ein Bürostuhl mit sehr frischem Design, der seine besonderen ergonomischen Eigenschaften aber auch nicht versteckt, sondern eher noch betont.

Sie haben beim Mirra 2 eine große Auswahl an modernen Farben für Rücken, Sitz und Rahmen. Wir haben die gängigsten Farbkombinationen für Sie in unseren Komplettmodellen schon vorkonfiguriert. Hier profitieren Sie außerdem von der ergonomischen Vollausstattung und der kürzeren Lieferzeit. Alternativ können Sie aber den Mirra 2 bei uns auch komplett individuell nach Ihren Designwünschen zusammenstellen.

Sitzgefühl

Ein angenehmes und bequemes Sitzgefühl besteht aus zwei Komponenten, die schwierig miteinander zu vereinen sind. Druckverteilung und Sitzklima. Eine gute Druckverteilung wird klassischerweise mit dicken Polstern realisiert. Diese lassen aber keinerlei Luftzirkulation zu und sind daher schlecht für das Sitzklima. Vor allem an warmen Tagen wir das Sitzen hier schnell zur Qual.

Wie schon bei anderen Bürostühlen von Herman Miller, wie dem Aeron oder Cosm, geht der Hersteller beim Sitzgefühl für den Mirra 2 einen anderen Weg. Sowohl im Rücken als auch im Sitz werden besonders atmungsaktive Materialien verbaut, die trotzdem für eine perfekte Druckverteilung sorgen. Das Ergebnis ist ein leichtes, beinahe schwereloses Sitzgefühl und gleichzeitig eine stets gute Belüftung bei allen Kontaktflächen zwischen Mensch und Stuhl.

Mirra 2 mit Triflex oder Butterlfly Rückenlehne?

Die Rückenlehne des Herman Miller Mirra 2 macht den Bürostuhl zu etwas ganz Besonderem. Durch ihre einzigartige kreisförmige Konstruktion unterstützt sie Ihre Wirbelsäule und schränkt Sie trotzdem bei keiner Bewegung ein. Und das ist entscheidend wichtig, um Verspannungen und Schmerzen vorzubeugen. Jede Bewegung und sei sie noch so klein ist gut für unseren Körper.

Die grundsätzliche Konstruktion und damit auch die ergonomische Unterstützung ist bei beiden Varianten identisch. Sie unterscheiden sich dadurch, dass die Butterfly Rückenlehne zusätzlich mit einer Membran überzogen ist. Diese mit Polymer-Adern durchzogene Stoffschicht erzeugt ein sehr angenehmes, leicht federndes Sitzgefühl. Trotzdem ist sie aber extrem luftdurchlässig und sorgt auch an heißen Tagen für einen stets gut belüfteten Rücken.

Ohne diese zusätzliche Membran ist die Triflex Rückenlehne zwar etwas härter als die Butterfly Variante, aber dafür ist sie unkompliziert und gründlich zu reinigen. Eine Eigenschaft, die besonders in hygienisch sensiblen Bereichen und bei häufig wechselnden BeSitzern extrem nützlich ist.

Herman Miller Mirra 2 Einstellung

Wie stelle ich den Herman Miller Mirra 2 Bürostuhl korrekt ein? Die Antwort gibt dieses Video des Herstellers.